Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/20/d188825387/htdocs/wpna/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5806

Lebenslauf

Die in Kassel geborene Altistin Nina Amon studierte an der Musikhochschule Freiburg bei Werner Hollweg sowie in der Opernklasse von Gerd Heinz. Sie schloss ihr Studium an der Hochschule für Musik und Theater Bern bei Elisabeth Glauser ab.

Gastverträge führten sie in den letzten Jahren unter anderem an die Opernhäuser von Mannheim, Luzern, Pforzheim, Stuttgart, Freiburg und Frankfurt sowie an das Festspielhaus Baden-Baden. Dabei arbeitete sie mit Dirigenten wie Gerd Albrecht, Johannes Debus, Mario Venzago, Kent Nagano und Christian Thielemann.

Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt im Konzertfach, wo ihr Repertoire mittlerweile alle wichtigen Altpartien umfasst. Sie war Solistin bei zahlreichen internationalen Festivals, darunter den Sommerlichen Musiktagen Hitzacker, dem Festival Bach de Lausanne, dem Internationalen Kammermusikfest Lockenhaus und den Berliner Festwochen.

Neben ihrer sängerischen Tätigkeit entwickelt Nina Amon zahlreiche Education-Formate für verschiedenen Orchester und Konzerthäuser.